René Hausheer-Kaufmann

Gruss aus dem JuGo vom 10. Mai

JuGo 10. Mai - Foto 2 (Foto: René Hausheer-Kaufmann)

Im Jugendgottesdienst am 10. Mai war vom Heiligen Geist die Rede, weil das Pfingstfest bald bevorstand. Dabei wurde darauf aufmerksam gemacht, dass zwischen Auffahrt und Pfingsten der Brauch besteht, jeden Tag im Hinblick auf Pfingsten zu beten (Pfingstnovene). Als Anregung zum Gebet diente im Jugendgottesdienst ein Gedicht von Karl Rahner über seinen Glauben an den Heiligen Geist.
René Hausheer-Kaufmann,
Einzelne Stichworte aus dem Gedicht standen auf A4-Blättern, welche in der Kirche am Boden ausgelegt waren. Die Jugendlichen konnten Glasnuggets auf diejenigen Blätter legen, deren Stichworte ihnen im Moment wichtig erschienen.

Ich glaube an den Geist - Karl Rahner » lesen

Bereitgestellt: 15.05.2021     Besuche: 37 Monat