Beatrice Knöpfel

Kirchgemeindeversammlung Sommer 2022

IMG_0108 (Foto: Beatrice Knöpfel)

An der Kirchgemeindeversammlung wurde die Rechnung angenommen und es fanden Gesamterneuerungswahlen statt. Anschliessend wurde der Apéro und das gemütliche Zusammensein genossen.
Beatrice Knöpfel,
Kirchgemeindeversammlung der evang.-ref. Kirchgemeinde Niederurnen
Vor der Kirchgemeindeversammlung gab Pfr. René Hausheer-Kaufmann Gedanken, zu der biblischen Geschichte vom barmherzigen Samariter weiter.
Nach der Begrüssung zur Versammlung wurde die Rechnung 2021 von Christian Freuler präsentiert und auch einstimmig von der Kirchgemeinde angenommen. Der Präsident, die Kirchengutverwalterin, die Synodalen, die Rechnungsrevisoren und das Pfarrehepaar wurden einstimmig in ihrem Amt bestätigt.
David Reifler bedankte sich von Herzen bei dem Präsidenten, Hans-Markus Stuck, für seine 25-jährige Tätigkeit im Kirchenrat. Er betonte seine kollegiale und umsichtige Art, die eine offene Gesprächskultur ermöglichen.
Markus Speich wurde vom Präsidenten herzlich verdankt und verabschiedet. Seine genaue Art zu arbeiten wurde allseits sehr geschätzt. Leider konnte noch keinen Ersatz gefunden werden.
Liselotte Heussi arbeitet schon seit 20 Jahren in der Kirchgemeinde und in den letzten Jahren auch als Katechetin. Sie macht ihre Arbeit pflichtbewusst und mit viel Herzblut, wofür ihr von Herzen gedankt wird.
Im Anschluss der Kirchgemeindeversammlung konnten die Kirchgemeindemitglieder einen Apéro geniessen, der zum Verweilen und gemütlichen Zusammensein einlud.
Bereitgestellt: 23.06.2022     Besuche: 15 Monat