René Hausheer-Kaufmann

Hinweis - Erntedank 2022 - Gottesdienst für Gross und Klein

Apfelbaum Erntedank (Foto: martin manigatterer, pfarrbriefservice)

2. Oktober 2022, 9.30 Uhr, Reformierte Kirche Niederurnen / mit Religions-SchülerInnen von Liselotte Heussi / Anschliessend sind alle herzlich eingeladen zu einem herbstlichen Apéro
René Hausheer-Kaufmann,
Thema - Wie ein Baum, gepflanzt am Wasser - Während der Predigt wird den Kindern ein Mal‐und Rätselblatt abgegeben. Bitte Etui mitnehmen.

Von Wipfeln, Wurzeln und Früchten, und vom Danken und Gedeihen - Das Erntedankfest ist dieses Jahr den Bäumen gewidmet. Bäume nähren uns mit Früchten und spenden Schatten. Wälder schützen uns und dienen als eine Art grosse Luftreinigungsfilter. Viele Menschen lieben die Stille der Wälder. Kinder gehen auf spannende Entdeckungstouren. Das sind ein paar Gründe, um für die Bäume und Wälder dankbar zu sein. Bäume sind aber auch Sinnbilder von Kraft und Verwurzelung. Ihre Wipfel singen dem Himmel ein Lied.

Musik, Leitung - David Kobelt an der Orgel / Pfarrehepaar René und Martina Hausheer-Kaufmann.



Bereitgestellt: 21.09.2022     Besuche: 20 Monat